04.04.2018 – Mit eigener Atemschutzflasche durch die Anlage

Harpstedt – Beim letzten Kinderfeuerwehrdienst stand der erste kleine Ausflug für die „Blaulichtbande“ an. Nachdem im März-Dienst eigene Atemschutzgeräte aus Plastikflaschen und Staubschutzmasken gebastelt wurden, ging es am Mittwoch mit sechs Betreuern und sechs Atemschutzgeräteträgern aus Groß Ippener und Colnrade zur Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) nach Ganderkesee.

04.04.2018 – Mit eigener Atemschutzflasche durch die Anlage weiterlesen

31.07.2017 – Feuerwehr probte im ehemaligen Postgebäude den Ernstfall

JaderbergEine besondere Einsatzübung hatte die Stützpunktfeuerwehr Jaderberg während ihres regulären Dienstabends am 31. Juli 2017 an der Poststraße in dem zur Zeit leerstehenden ehemaligen Postgebäude, das von dem neuen Besitzer hierfür als ideales Übungsobjekt der Feuerwehr zur Verfügung gestellt wurde.

dsc_0003 31.07.2017 – Feuerwehr probte im ehemaligen Postgebäude den Ernstfall weiterlesen

23.03.2017 – Abschied und Ehrung auf Atemschutzlehrgang

Brake (Kreis Wesermarsch) – Der 86. Atemschutzlehrgang war ein ganz besonderer Lehrgang. Nicht nur für die 24 Teilnehmer, die ab sofort bei Einsätzen Atemschutzgeräte tragen und somit bei der Brandbekämpfung ganz vorne mit dabei sein können.

img_7595

Bild:  Peter Habel (links) erhält von Ralf Hoyer die Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen in Bronze 23.03.2017 – Abschied und Ehrung auf Atemschutzlehrgang weiterlesen