21.02.2019 – Meyer Technik spendet neue Shirts für Kinderfeuerwehr

Dötlingen – Über neue Polohemden können sich künftig die Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr der Gemeinde Dötlingen freuen: Sven Freese, Geschäftsführer der Harald Meyer Brandschutz-Elektro GmbH & Co. KG aus Ganderkesee, überreichte eine entsprechende Sachspende am 21. Februar an Kinderfeuerwehrwartin Silke Bleckwehl.

Bild: Freuten sich mit den Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr über die Spende: Herbert Aschenbeck (l.), Silke Bleckwehl (4.v.r.), Sven Freese (3.v.r.), Harald Meyer (2.v.r.) und Torsten Fischer (r.) 21.02.2019 – Meyer Technik spendet neue Shirts für Kinderfeuerwehr weiterlesen

04.04.2018 – Mit eigener Atemschutzflasche durch die Anlage

Harpstedt – Beim letzten Kinderfeuerwehrdienst stand der erste kleine Ausflug für die „Blaulichtbande“ an. Nachdem im März-Dienst eigene Atemschutzgeräte aus Plastikflaschen und Staubschutzmasken gebastelt wurden, ging es am Mittwoch mit sechs Betreuern und sechs Atemschutzgeräteträgern aus Groß Ippener und Colnrade zur Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) nach Ganderkesee.

04.04.2018 – Mit eigener Atemschutzflasche durch die Anlage weiterlesen

10.04.17 – Kinderfeuerwehr Harpstedt vor Gründung

Harpstedt (Oldenburg) – Spielen, basteln, experimentieren, Sport und Brandschutzerziehung: Eine neue Freizeitbeschäftigung wird es ab Anfang August in der Samtgemeinde Harpstedt geben.

Die Betreuerinnen der zukünftigen Kinderfeuerwehr von links: Stefanie Straßburg, Stephanie Windhusen, Kristina Sander, Astrid Kasch und Julia Lattuch.
Die Betreuerinnen der zukünftigen Kinderfeuerwehr von links: Stefanie Straßburg,
Stephanie Windhusen, Kristina Sander, Astrid Kasch und Julia Lattuch.

10.04.17 – Kinderfeuerwehr Harpstedt vor Gründung weiterlesen

15.09.2016 – Kinderfeuerwehr zu Gast im Krankenhaus Johanneum

Wildeshausen – Einen spannenden Blick hinter die Kulissen des Wildeshauser Krankenhauses Johanneum konnten die Mitglieder der Kinderfeuerwehr der Gemeinde Dötlingen am 15. September werfen. Die Krankenhaus-Mitarbeiter stellten sich den neugierigen Fragen der Mädchen und Jungen und erläuterten spielerisch zahlreiche Abläufe und Untersuchungsmethoden in der Klinik.

img_7950_kl

Bild: Vorbereitung eines Röntgenbildes an Puppe Ernie unter den neugierigen Blicken der Mädchen und Jungen
15.09.2016 – Kinderfeuerwehr zu Gast im Krankenhaus Johanneum weiterlesen