17.10.2018 – 2,8 Kilometer Schlauchleitung bei Gemeindeübung verlegt

Dötlingen – Im Herbst des Jahres 2016 stationierte der Landkreis Oldenburg unerwartet einen Schlauchwagen (SW KatS) aus einer Beschaffung des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe bei der Ortsfeuerwehr Neerstedt.

Bild: Verlegen von Schlauchleitungen während der Fahrt des Schlauchwagens 17.10.2018 – 2,8 Kilometer Schlauchleitung bei Gemeindeübung verlegt weiterlesen