19.01.2019 – Von der Kinderfeuerwehr zur Jugendfeuerwehr

Wiefelstede – Zwei große Veranstalltungen gab es am Samstagnachmittag für den Wiefelsteder Feuerwehrnachwuchs. Gleich fünf Kinder sind in einer Zeremonie aus der Kinderfeuerwehr an die Jugendfeuerwehr übergeben worden.

Bild: Ein Teil der Jugendfeuerwehrkinder und vor dem Banner 4 der Kinder aus der Kinderfeuerwehr. (Nicht auf dem Bild das 5. Kind Jan Wemken) 19.01.2019 – Von der Kinderfeuerwehr zur Jugendfeuerwehr weiterlesen

12.01.2019 – Tannenbaumsammeln der Jugendfeuerwehr und der Schützenjugend

Wiefelstede – Rund 30 jugendliche Jungen und Mädchen und  23 Betreuer haben trotz des schlechten Wetters wieder eine gute Ernte eingefahren.

Bild: Gruppenfoto der Jugendlichen und Betreuer der Jugendfeuerwehr  und Kinderfeuerwehr und der Schützenjugend Wiefelstede 12.01.2019 – Tannenbaumsammeln der Jugendfeuerwehr und der Schützenjugend weiterlesen

12.01.2019 – Weihnachtsbaumaktion der Westersteder Kinder- und Jugendfeuerwehren

Westerstede – Landkreis Ammerland – Die Weihnachtsbaumaktion fand am Samstag, den 12.01.2019 statt. Viele Kinder und Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehren machten sich mit ihren Betreuern früh morgens auf dem Weg, um die ausgedienten Weihnachtsbäume in den einzelnen Ortschaften einzusammeln.

Bild: Eine der vielen sammelnden Gruppen, die Jugendlichen und Betreuer der Feuerwehr Hollwege 12.01.2019 – Weihnachtsbaumaktion der Westersteder Kinder- und Jugendfeuerwehren weiterlesen

10.01.2019 – Erste Sitzung der KJF Cloppenburg

Barßel – LK Cloppenburg – Am 10.01.2019 fand die erste Kreisjugendfeuerwehrsitzung des neuen Jahres statt. Zu dieser Sitzung waren alle Jugendwarte und Stellvertreter der einzelnen Jugendfeuerwehren aus dem LK Cloppenburg geladen. Ebenfalls erschienen sind Vertreter der Logistiker und des FB „Wettbewerbe“. Auch Arno Rauer, Kreisbrandmeister des Landkreises Cloppenburg, war zu Gast im Feuerwehrhaus der FF Barßel.

Bild: Vorstand der KJF Cloppenburg 10.01.2019 – Erste Sitzung der KJF Cloppenburg weiterlesen

05.01.2019 – Kreisjugendfeuerwehrleitung bespricht das anstehende Jahr

Ganderkesee – Am vergangenen Samstagnachmittag trafen sich die Mitglieder der Kreisjugendfeuerwehrleitung des Landkreises Oldenburg im Feuerwehrhaus Ganderkesee zu ihrer ersten Planungssitzung für das neue Jahr.

Bild: Thomas Heuermann als 1. stellvertretender Kreisjugendfeuerwehrwart, der 2. Stellvertreter André Gerke und Kreisjugendfeuerwehrwart Werner Mietzon (von links nach rechts) besprachen mit ihren Mitstreitern in der Kreisjugendfeuerwehrleitung das anstehende Jahr 2019. 05.01.2019 – Kreisjugendfeuerwehrleitung bespricht das anstehende Jahr weiterlesen

01.01.2019 – Neujahrsgruß 2019

Liebe Freunde und Mitglieder/innen der Feuerwehren im Oldenburger-Land,

neues Jahr neues Glück. Wir verbinden Glück mit vielerlei Dingen und denken zuerst an Gesundheit und Zufriedenheit. Daher wünsche ich Ihnen und Euch für das neue Jahr im persönlichen, wie auch im privaten und beruflichen Umfeld, keine krankheitsbedingten Sorgen. Glück steht aber auch für das gute familiäre Umfeld, die berufliche Zufriedenheit und für so viele Kleinigkeiten, die wir als Selbstverständlichkeiten wahrnehmen.

Ein großes Glück ist auch unsere starke Feuerwehrgemeinschaft die bereit ist, sich ehrenamtlich oder beruflich für Andere einzusetzen.

So verwundert es nicht, dass in dem vom Landtag initiierten Projekt der Strukturreform des Feuerwehrwesens in Niedersachsen, das Arbeitsergebnis der Arbeitsgruppe „Mensch in der Feuerwehr“ eine besondere Bedeutung zukommt.

Sehr wichtige Bausteine unseres Erfolges sind die 16 Arbeitskreise und Abteilungen des OFV. Ich hoffe, dass wir auch im neuen Jahr so viel Schwung erzeugen, dass unsere Feuerwehr-, Kinder- & Jugendarbeit davon in einem großen Maße profitieren können. Denn weitere Entwicklungsschritte stehen auch für die Zukunft an.

Die Feuerwehrarbeit bleibt spannend und ich empfinde es als großes Glück, dass wir in unseren Feuerwehren in dieser Vielfalt, mit riesiger Motivation und Kompetenz, in einer starken Kameradschaft gemeinsame Erfolge erzielen.

Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen/Euch glückliche Entscheidungen, Gesundheit und Freude.

Alles Gute

Dieter Schnittjer

Vorsitzender des Oldenburgischen Feuerwehrverband e.V.

Regierungsbrandmeister