28.07.2018 – Gebäudebrand groß, Tiere in Gefahr in Bösel – LK Cloppenburg

Bösel – Am 28.07.18 gegen 13:10 Uhr wurden wir mit dem Stichwort „Gebäudebrand groß, Tiere in Gefahr“ alarmiert. Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Böseler Ortsteil Vidam war eine Stroh- und Maschinenhalle in Brand geraten.

28.07.2018 – Gebäudebrand groß, Tiere in Gefahr in Bösel – LK Cloppenburg weiterlesen

09.11.2017 – Brandeinsatz beim Bürgerhaus in Neuenfelde

 
Elsfleth / Wesermarsch – Am Donnerstag um 23:41 Uhr, wurden alle sechs Elsflether Feuerwehren, über Funkmeldeempfänger, zu einem Brandeinsatz beim Neuenfelder Bürgerhaus alarmiert.
img_0519
Bild: Das Kinderhaus des Ortsansässigen Bürgerverein wurde bei diesem Brand total vernichtet.Sechs Feuerwehren wurden durch die GOL für die Löscharbeiten alarmiert da zuerst von einem Vollbrand des Bürgerhauses ausgegangen wurde.

09.11.2017 – Brandeinsatz beim Bürgerhaus in Neuenfelde weiterlesen

13.10.2017 – Einsatzkräfte retten Personen aus verqualmtem Gebäude

Schweiburg/Wesermarsch – Die Stützpunktfeuerwehr Schweiburg wurde am Freitagabend, 13. Oktober 2017, um 19,32 Uhr, durch die Großleitstelle Oldenburg  zu einer unerwarteten Einsatzübung in die Jadestraße in Diekmannshausen  alarmiert, wo ein Wohnungsbrand mit hilflosen Personen als Übungsaufgabe angenommen wurde.

dsc_0031

Bild: Die ersten Vermissten waren schnell gefunden und wurden ins Freie gebracht                                13.10.2017 – Einsatzkräfte retten Personen aus verqualmtem Gebäude weiterlesen