23.06.2021 – Übergabe einer Wärmebildkamera

Neuenkruge -Borbeck (LK Ammerland) – Eine Wärmebildkamera der neuesten Generation konnte außerplanmäßig durch die Gemeinde Wiefelstede für die Ortsfeuerwehr Neuenkruge-Borbeck angeschafft werden.

Bild: v.l. Stellv. Ortsbrandmeister Henning Diers, stellv. Gemeindebrandmeister Andre Steingräber, Gemeindebrandmeister Heiko Bruns, Ortsbrandmeister Timm Stamer, Betriebsleiter Frank Sammann, Technischer Leiter Andrew Topp, Brandschutzbeauftragter Tim Coelsmann

Möglich gemacht hat dies die Edeka Minden-Hannover Logistik-Service GmbH. Betriebsleiter Frank Sammann überreichte die Kamera am Nachmittag dem Ortsbrandmeister Timm Stamer. Wärmebildkameras haben sich inzwischen als wertvolles Einsatzmittel in den Feuerwehren etabliert. Sie bieten vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und werden u.a. zur Personenrettung und -suche,
insbesondere in verrauchten Räumen, eingesetzt. Glutnester und Hitzeentwicklungen werden sichtbar, so dass Brandherde schneller lokalisiert werden können. Des weiteren sind Wärmebildkameras bei der rasant zunehmenden Elektromobilität – und den damit verbundenen Gefahren durch Brände der Energiespeicher – ein unentbehrliches Hilfsmittel. Schließlich werden mit Hilfe dieser Kameras gezielte Löscharbeiten ermöglicht, Schäden vermieden und die Effizienz der Feuerwehr gesteigert. „Es ist gut zu wissen einen so kompetenten Partner, wie die Feuerwehr Neuenkruge-Borbeck, an unserer Seite zu haben“ betonte Frank Sammann. Gemeindebrandmeister Heiko Bruns und Ortsbrandmeister Stamer dankten der Firma Edeka Minden-Hannover und wünschen sich weiterhin eine so gute Zusammenarbeit.

Text und Bild: Heiko Pold – Gemeindepressesprecher FF Wiefelstede

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,