19.02.2020 – Feuerwehrparkplätze für Kameraden der Feuerwehr

Vechta – Die in Vechta ansässige ALTE OLDENBURGER Krankenversicherung ist ein privater Krankenversicherer mit über 250 Angestellten.

Bild v.l.: Ina Nagel, Simon K., Alice Kröger, Manfred Schnieders (Vorstandsvorsitzender) Rebecca Gelhaus, Leon Brachwitz

Sieben Kameraden aus den Feuerwehren Bakum, Vechta und Visbek sind bei der ALTEN OLDENBURGER angestellt und können im Einsatzfall ihren Arbeitsplatz verlassen. Um ein schnelleres Verlassen des Arbeitsplatzes zu ermöglichen und somit auch die Ausrückzeit der Feuerwehren zu verkürzen, wurden den Feuerwehrangehörigen nun kürzlich mehrere „Alarmparkplätze“ direkt am Personaleingang zur Verfügung gestellt. Eine tolle Geste die Zeigt, wie einfach es ist die ehrenamtlichen Kameraden aus der Region zu Unterstützen. Für die damit verbundene Wertschätzung der ehrenamtlichen Arbeit bedankten sich die Kameraden beim Vorstandsvorsitzenden Manfred Schnieders.

Text: Dominic Pflügge – PW FF Vechta
Bild: Alte Oldenburger

Link: FF Vechta

 

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,