27.09.2019 – Neuer Kreisfeuerwehrpressewart im Lk. Vechta

Vechta (LK Vechta) – Auf der Versammlung für Führungskräfte der Feuerwehren im Landkreis Vechta wurde das Amt des Kreisfeuerwehrpressewartes neu vergeben.

Bild: Der neue KPW Kai-Uwe Tegenkamp

Reinhard Ahlers legte das Amt des Kreisfeuerwehrpressewartes auf der Kreisfeuerwehrverbandstagung im April 2019 nieder. Hier wurde der KPW mit großem Beifall von den Kameradinnen und Kameraden verabschiedet. Der neue Kreisfeuerwehrpressewart heißt Kai-Uwe Tegenkamp. Er ist wie auch sein Vorgänger Mitglied in der Feuerwehr Vechta. Seit mehreren Jahren ist der 25. Jährige dort für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Er baute im Jahr 2016 die Facebookseite der Feuerwehr Vechta auf und überarbeitete im Jahr 2017 zusammen mit Dominic Pflügge die Homepage der Wehr. Jetzt möchte Tegenkamp seine Arbeit auch auf den Landkreis ausweiten und dort Kameraden bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützen.

Text: Feuerwehr Vechta

Bild: Feuerwehr Vechta

Link: FF Vechta

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,