03.11.2018 – Hydranten im Bereich Gehlenberg, Neuvrees und Neuscharrel brauchen vor dem Winter Pflege

Gehlenberg – LK Cloppenburg – Am letzten Wochenende überprüfte die Feuerwehr Gehlenberg die Unterflurhydranten in Gehlenberg, Neuvrees und Neuscharrel.

Bild: Hier wird gerade ein Standrohr aufgestellt um die Funktion des Hydranten zu prüfen.

Das Hydranten Netz ist sehr wichtig zur Wasserversorgung der Feuerwehren beim Brandeinsatz. Jedes Jahr im Herbst führen die Feuerwehren deshalb eine Hydrantenpflege durch, um die Funktion zu überprüfen und die Hydranten winterfest zu machen. Zirka 150 Stück wurden am Wochenende geprüft. Etwaige Defekte werden im Mängelbereich erfasst und an den Wasserversorger gemeldet. Ortsbandmeister Stefan Bruns appelliert an Hausbesitzer und Autofahrer, Unterflurhydranten immer freizuhalten.

Text und Bilder: Martin Warnke – PW FF Gehlenberg

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,