24.05.2017 – Neues HLF 20 für die Feuerwehr Scharrel

Saterland/ Scharrel- LK Cloppenburg  – Am Mittwoch den 24.05.2017 gegen 19:15 Uhr ist das letzte Neufahrzeug ( HLF 20) nach dem Großbrand am 05.Oktober 2013 in Scharrel eingetroffen.

1-hlf

Einige Kameraden machten sich am Dienstag auf den Weg nach Lukenwalde ( Firma Rosenbauer) um das neue HLF 20 mit dem Rufnamen Florian Cloppenburg 23 – 48 – 20 abzuholen. Die restlichen Kameraden der Feuerwehr Scharrel ließen es sich nicht nehmen am Ende des Löschbezirks der Feuerwehr Scharrel am C-Port das Fahrzeug in Empfang zu nehmen.

img_2046

Im Konvoi mit den anderen Fahrzeugen ging es dann gemeinsam zum Feuerwehrhaus nach Scharrel, wo das Fahrzeug erst einmal besichtigt wurde. Das gut 390000 Euro teure Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug auf einem MAN Fahrgestell hat 290 PS und ein Gesamtgewicht von 15,5 Tonnen.

img_2056

Neben der kompletten Ausrüstung wie Rettungsschere, Spreizer und Rettungsbühne verfügt das Fahrzeug über 2400 Liter Wasser und 150 Liter Schaum.

Text und Bilder: Thomas Giehl/ GPW

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,