31.08.2021 – Alfred Dinkelmann verabschiedet sich als Leiter der ELS

Landkreis Vechta – Am 31.08.2021 endete eine Ära beim Landkreis Vechta. Alfred Dinkelmann, der seit dem 01.10.2002 die Leitung der Einsatzleitstelle Vechta inne hatte, wurde zu seinem letzten Arbeitstag vom IuK-Zug des Landkreises Vechta abgeholt.

Bild: Alfred Dinkelmann wird im ELW2 kutschiert

Der neue Leiter Thorsten Deters, der neue stv. Leiter Kris Taylor, der IuK-Zugführer Carsten Lauterfeld sowie weitere Mitglieder des IuK-Zuges fuhren mit Blaulicht und Martinhorn am frühen Morgen bei Alfred in Dinklage vor. Die Überraschung war sichtlich gelungen. Im ELW2 wurde Alfred Dinkelmann dann zu seinem letzten Arbeitstag nach Vechta kutschiert. Alle Feuerwehren sowie der Landkreis Vechta bedanken sich an dieser Stelle bei Alfred Dinkelmann für das große Engagement und die großartige Zusammenarbeit in all den Jahren. Glücklicherweise bleibt er weiterhin als Kreisausbildungsleiter der Feuerwehren erhalten, sodass diese nicht ganz auf die erstklassige Arbeit von Alfred verzichten müssen.

Text und Bild: Jens Lindemann, Pressesprecher FF Lk VEC

 

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,