15.08.2021 – Fahrer bemerkte beim Tanken plötzlich Rauchentwicklung

Jaderberg (LK Wesermarsch) – Beim Tanken am Sonntag, kurz vor Mittag, an der Tankanlage des Autohauses Barghorn an der Vareler Straße hat der Fahrer eines Wohnmobils, der mit seiner Familie hier auf Urlaubsreise war, plötzlich Rauchentwicklung aus der Zapfsäule bemerkt und sofort den Notruf abgesetzt.

Das Wohnmobil wurde sofort von der Tankanlage in Sicherheit gebracht. Die Stützpunktfeuerwehr Jaderberg und die First Respondergruppe waren unter der Einsatzleitung ihres Ortsbrandmeisters Thomas Hülsebusch mit mehreren Fahrzeugen schnell am Einsatzort. Einsatzkräfte unter Atemschutz untersuchten mit Hilfe der Wärmebildkamera die Tankanlage und schalteten die Stromzufuhr ab. Es konnte aber kein Fehler festgestellt werden, so dass hier ein Fachmann die Anlage überprüfen muss.

Der Verkehr wurde von der Feuerwehr einseitig an der Einsatzstelle vorbeigeführt. Nach fast einer Stunde konnten die 21 Einsatzkräfte, die hier vor Ort waren, in ihren Standort wieder einrücken.

Text und Fotos: Hans Wilkens und Mirko Frühlung, PW

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,