02.07.2021 – Schwerer Verkehrsunfall in Kamperfehn

Kamperfehn/ Scharrel (LK Cloppenburg) – Zu einem schweren Verkehrsunfall am Scharreler Damm zwischen Kamperfehn und Scharrel kam es am Freitag, den 02. Juli 2021.

Bild: Das Fahrzeug hat sich mehrmals überschlagen und landete auf einem Feld

Gegen 14:46 Uhr wurden die Feuerwehren aus Scharrel und Friesoythe zu diesem Unfall gerufen, beim Eintreffen der Einsatzkräfte sah man den verunfallten PKW auf einem Feld stehen. Die 20-jährige Fahrerin war mit Ihrem Fahrzeug in einer Kurve ins Schleudern geraten und überschlug sich mehrfach. Sofort machten die Feuerwehren aus Scharrel und Friesoythe ihre Ablageplätze fertig, brauchten aber nicht mehr mit schwerem Gerät eingreifen.

Rettungskräfte des DRK und Notarzt versorgten die Verletzte sofort und brachten sie umgehend in ein Krankenhaus. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Scharrel und Friesoythe, das DRK mit mehreren Fahrzeugen, Notarzt und Polizei.

Text: Thomas Giehl – GPW FF Saterland

Bilder: Lukas von Kadacsy – stellv. OBM FF Scharrel

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,