17.07.2020 – Brandeinsatz für die Feuerwehren Langholt, Ostrhauderfehn und Ramsloh

Saterland/ Ramsloh – Zu einem Baggerbrand wurden die Feuerwehren aus Langholt, Ostrhauderfehn (LK Leer) und Ramsloh (LK Cloppenburg) am Freitag, den 17.07.2020 gegen 12:48 Uhr zum Langholter Weg – Ecke Idafehnstraße/ Idafehn Süd in Ramsloh gerufen.

Bild: Flammen schlugen aus dem Motorraum des Kettenbaggers

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus Langholt und Ostrhauderfehn schlugen schon die Flammen aus dem Motorraum des Kettenbaggers. Unter Atemschutz wurde dieser mit einem C-Rohr abgelöscht. Da der Bagger auf einem angrenzenden Moorgebiet stand, wurde zusätzlich die Feuerwehr aus Ramsloh alarmiert.

Das Fahrzeug aus Ramsloh versorgte das Löschfahrzeug aus Ostrhauderfehn mit Wasser.  Wie der Brand entstand ist zurzeit noch Unklar. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Langholt, Ostrhauderfehn und Ramsloh, sowie die Polizei.

Text: Thomas Giehl – Gemeindepressewart FF Saterland

Bild 1: Jörg Stratmann – FF Ostrhauderfehn

Bild 2: Thomas Giehl – FF Saterland

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,