20.05.2020 – Schwarz und Friedhoff, Regierungsbrandmeister des Amtes für Brand – und Katastrophenschutz (AfBK) der Polizeidirektion Oldenburg

Oldenburg – Zwei starke Männer in Ihrer Position als Regierungsbrandmeister möchten wir Ihnen hier einmal vorstellen.

Zu einem Regierungsbrandmeister Thomas Friedhoff, wohnhaft in Wanna (Landkreis Cuxhaven) in seinem Amt seit 01.02.2014, wurde dieses Jahr für weitere 6 Jahre als RBM bestätigt. Sein Aufsichtsbereich sind die Landkreise Cuxhaven einschließlich Stadt Cuxhaven, Landkreis Diepholz, LK Osterholz und LK Verden. Zum anderen Regierungsbrandmeister Udo Schwarz, wohnhaft in Damme (LK Vechta) seit 01.01.2020 in seinem Amt. Er übernahm die Amtsgeschäfte von Dieter Schnittjer aus Lemwerder. Der Aufsichtsbereich von RBM Udo Schwarz sind die Landkreise: Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Vechta und die Wesermarsch, desweiteren die Kreisfreien Städte: Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven.  Die Aufgaben eines Regierungsbrandmeisters: Neben der fachlichen Beratung der Behördenleitung gehört die Koordination von Landkreis und landkreisübergreifenden Großeinsätzen der Feuerwehren zu seinen Aufgabenbereich. Er überprüft in seinen Zuständigkeitsbereich die Landkreise und Kreisfreien Städte, ob die Pflichtaufgaben nach dem Brandschutzgesetz erfüllt werden und achtet natürlich darauf, dass die Einsatzbereitschaft und die zweckmäßige Ausrüstung in den Feuerwehren jederzeit gewährleistet ist. Vertreterreglung: Die Regierungsbrandmeister vertreten sich gegenseitig, daher nehmen sie auch regelmäßig Dienstgeschäfte im jeweils anderen Aufsichtsbereich wahr. Für RBM Thomas Friedhoff und RBM Udo Schwarz ist der Ausbau und Erhalt der Feuerwehren durch eine nachhaltige Jugendarbeit sehr wichtig, zum Schutz der Aktiven Kameradinnen und Kameraden vor Verletzungen und Krankheiten ist unter anderem eine nicht nachlassende Sensibilisierung der Einsatzhygiene sehr wichtig, darum muss sich gekümmert werden, so Friedhoff und Schwarz.

Text und Bild: Thomas Giehl – Leiter Öffentlichkeitsarbeit OFV

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,