17.04.2020 – Jader Feuerwehren beteiligen sich an Feuerwehr Stay Home Challenge

Jade (Lk Wesermarsch) – Die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Jade beteiligen sich an der sogenannten „Feuerwehr Stay Home Challenge“ bei der es darum geht, in einem Bild darzustellen, dass die Bürger bitte zu Hause bleiben sollen und die Feuerwehr für die sie weiterhin einsatzbereit ist.

Der Sinn dabei ist, alle Mitbürger noch mehr dafür zu sensibilisieren, in dieser Zeit möglichst zu Hause zu bleiben, um das Infektionsrisiko mit Corona / COVID-19 zu minimieren und die Verdopplung der Infektionszahlen zugunsten unseres Gesundheitssystems zu verlangsamen. Die Feuerwehren der Gemeinde Jade tragen ihren Teil dazu bei, indem bereits alle Ausbildungen und Dienstabende bis mindestens Ende Juni abgesagt sind. Ebenso verhält es sich mit den Veranstaltungen. Besonders traf es auch die Osterfeuerveranstaltungen der Stützpunktfeuerwehren Jaderberg und Schweiburg, welche zur Sicherheit aller abgesagt werden mussten.

Text u. Foto: Stefan Janke, GPW

 

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,