03.09.2019 – Dritte Amtsperiode für stellvertretenden Ortsbrandmeister Torsten May

Südbollenhagen (LK Wesermarsch) – Während der Sitzung des Feuerwehrausschusses der Gemeinde Jade am Dienstag, 03. September 2019  im Feuerwehrhaus in Südbollenhagen erfolgte nach einstimmigen Beschluss des Gemeinderates auch die Ernennung und Verpflichtung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters, dem 1. Hauptlöschmeister Torsten May, Ortsfeuerwehr Südbollenhagen.

Bild: Bürgermeister Henning Kaars nahm die Ernennung und Verpflichtung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters Torsten May vor und überreichte ihm, verbunden mit den besten Wünschen, die Urkunden.

Bürgermeister Henning Kaars, der ihn für weitere sechs Amtsjahre ( jetzt die 3. Amtsperiode) mit Überreichung der Ernennungsurkunde aufgrund des Beschlusses des Rates der Gemeinde Jade mit sofortiger Wirkung bis zum 23. Februar 2023 in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamter berufen und zum stellvertretenden Ortsbrandmeister ernannt hat. Außerdem wurde Torsten May mit der Übergabe der Ernennungsurkunde aufgrund des Ratsbeschlusses als Ehrenbeamter mit Wirkung als Vollzugsbeamter auf dem Gebiet bei Brandbekämpfung, Schadenfeuer, Hilfeleistungen und bei anderen öffentlichen Notständen für den Bereich der Gemeinde Jade ernannt. Während der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Südbollenhagen im Februar wurde Torsten May durch die einstimmige Wiederwahl zum stellvertretenden Ortsbrandmeister großes Vertrauen ausgesprochen und dem Gemeinderat für eine weitere Amtsperiode vorgeschlagen.

Text u. Foto: Hans Wilkens

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,