26.05.2019 – Tag der offenen Tür im Feuerwehrmuseum Jever

Jever (LK Friesland) – Am Sonntag wurde in Jever ein ,,Tag der offenen Tür im Feuerwehrmuseum‘‘ veranstaltet. Vom Oldtimer bis hin zu Hochmodernen Einsatzfahrzeugen konnte man in der Florianstraße in Jever alles besichtigen.

Bild v.l.n.r.: Dieter Vahlenkamp, Dieter Schnittjer, Bernd Pauluschke, Jan Edo Albers, Gerd Zunken und Sven Ambrosy

Unterstützt wurden die Kameraden des Feuerwehrmuseums von den Einsatzkräften aus Jever, Cleverns, der Kinder und Jugendfeuerwehr, die Öffentliche Versicherung mit dem Infomobil und natürlich mit dem Spielmannszug.

Bild: Historische Löschgruppe Hasbergen

Bei gutem Wetter ließen es sich nicht nur die Bürgerinnen und Bürger aus Jever, sondern auch viele Abordnungen aus den Feuerwehren im OFV nicht nehmen, diese Veranstaltung zu besuchen. Bei der Eröffnung lobte Regierungsbrandmeister und Verbandsvorsitzender des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes Dieter Schnittjer das Feuerwehrmuseum als einen wichtigen Rückblick in die Geschichte der Feuerwehr. Weiter bedankte er sich bei allen Sponsoren und natürlich an den Leiter Dieter Vahlenkamp und stellv. Leiter Ingo Theilen des Feuerwehrmuseums.

Bild: Ausstellung der Oldtimer

Mit den Grußworten von Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers und Landrat Sven Ambrosy wurde dann der ,,Tag der offenen Tür‘‘ eröffnet. Mit einer Löschvorführung der Historischen Löschgruppe Hasbergen, einer Ausstellung einiger Feuerwehroldtimer aus dem Oldenburger Land, einer Brandschutzvorführung und Vorstellung einer Handdruckspritze aus Minsen ging es durch den Tag. Aber auch die kleinen Besucher kamen auf ihr Kosten, mit einer Hüpfburg, Kinderschminken, Popcornmaschine und Wasserspiele mit der Jugendfeuerwehr wurde es den Mädchen und Jungen nicht langweilig.

Bild: Die Handdruckspritze der Wehr Südbäke

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, natürlich durften auch Bratwurst und Pommes nicht fehlen. Gegen 18:00 Uhr wurde dann der ,,Tag der offenen Tür‘‘ mit positiver Resonanz beendet.

Text: Thomas Giehl / OFV

Bilder: Thomas Giehl / Melanie Hanz

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,