03.07.2018 – Schwerer VU auf der B 401 in Sedelsberg

Sedelsberg – Saterland / LK Cloppenburg – Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren aus Scharrel, Friesoythe und Ramsloh am Dienstag gegen 10 Uhr gerufen.

Bild: An dem PKW entstand Totalschaden

Eine PKW Fahrerin fuhr in Richtung Oldenburg und geriet aus noch ungeklärten Gründen nach links in den Gegenverkehr. Hier stieß sie zuerst mit einem LKW aus Strücklingen zusammen.

Durch den heftigen Aufprall wurde sie dann über die Fahrbahn geschleudert und stieß erneuert mit einem zweiten LKW zusammen. Die PKW Fahrerin wurde sofort von Ersthelfern aus dem Auto befreit und dann vom DRK nach Westerstede ins Krankenhaus gebracht. Die B 401 wurde für den Einsatz der voll gesperrt. Die alarmierte Feuerwehr Ramsloh brauchte nicht mehr ausrücken.

Text und Fotos: Thomas Giehl – GPW

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,