26.05.2018 – Wohnmobil völlig ausgebrannt

Altenbunnen – Zum Brand eines Wohnmobiles wurden am Samstag gegen 22:45 Uhr die Feuerwehren aus Essen und Lastrup alarmiert.

An der Lastruper Straße, K298, im Bereich Altenbunnen, stand auf dem dortigen Parkplatz ein Wohnmobil in Vollbrand. Die Insassen konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen.

Die Wehren löschten das Feuer mit Wasser und Schaum und konnten ein Übergreifen der Flammen auf den nahen Wald verhindern. 

Text und Bilder: Magnus Bäker / FF Essen

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,