11.04.2018 – Auto gegen Baum in Barßel

Barßel – LK Cloppenburg – Am Mittwoch, den 11. April 2018 gegen 8:10 Uhr, rückte die Feuerwehr Barßel zu einem Verkehrsunfall aus.

In der Westmarkstrasse, in Barßelermoor, ist eine 29 jährige Frau, aus dem Saterland, frontal gegen einen Baum gefahren. Durch den Aufprall kippte das Auto auf die Seite. Mit Hilfe eines Bewohners, der Westmarkstrasse konnte die Frau sich aus dem Wagen befreien.

Die Feuerwehr, die mit 2 Fahrzeugen und 9 Kameraden angerückt waren, sicherte die Unfallstelle und richtete das Fahrzeug wieder auf. Am Auto Endstand Totalschaden, die Fahrerin wurde mittelschwer Verletzt. Um 9:00 verließ die Feuerwehr die Einsatzstelle.

Text und Bilder: Friedhelm Kröger – PW

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,