07.03.2018 – Weiterbildungsfahrt der Führungskräfte der Feuerwehren ging Richtung Niederlande

Vechta – LK Vechta – Zevenaar (Niederlande) – Die diesjährige 
Weiterbildungsfahrt der Führungskräfte der Feuerwehren des Landkreis 
Vechta führte in die Niederlande in die Stadt Zevenaar, um die dortige 
Niederlassung der Firma RPC Bramlage zu besichtigen und der Brandweer in 
Zevenaar einen Besuch abzustatten.

Bild: Führungskräfte der Feuerwehren des Landkreis Vechta zu 
Gast bei RPC-Promens

Zuerst ging es in die Niederlassung der Firma RPC-Promens. Die Firma ist 
im Bereich der Automobilindustrie, hier speziell in der LKW-Sparte, 
tätig. Am Standort in Zevenaar werden Kunststoffkomponenten für 
Inneneinrichtung in der LKW-Fahrerkabine und Teile im Außenbereich an 
der Fahrzeugkarosserie gefertigt. Beim Rundgang durch die Produktion 
konnten das Spritzgießen, Reaktionsspritzgießen, Vakuumformen und 
Rotationsformen aus speziellen Maschinen begutachtet werden. Weiterhin 
konnte die Weiterverarbeitung der hergestellten Produkte, teilweise 
automatisiert, teilweise in Handarbeit in Augenschein genommen werden.
Nach dem Rundgang ging es weiter zur Brandweer der Stadt Zevenaar. Dort 
angekommen, wurden den Brandschützer aus dem Landkreis Vechta die 
Abläufe einer Feuerwehr in den Niederlanden augenscheinlich näher 
gebracht. Ein Rundgang durch die Wache gehörte ebenso dazu, wie die 
Abläufe im Feuerwehralltag einer Brandweer in den Niederlanden zu 
erfahren. Ein besonderer Schwerpunkt der Brandweer ist ein Teil der 
Betuweroute. Das ist eine Eisenbahnstrecke (Ausbaustrecke und 
Neubaustrecke) in den Niederlanden für den Güterverkehr vom Hafen 
Rotterdam nach Zevenaar in der Nähe der deutsch-niederländischen Grenze. 
Sie wurde 2007 in Betrieb genommen. Der Abschluss fand im Feuerwehrhaus 
in Lutten statt.

Text und Foto: R. Ahlers Pressewart Kreisfeuerwehr

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,