09.03.2017 – Verkehrsunfall: Motorrad gegen PKW Holdorfer Str. Glückauf

Damme (Landkreis Vechta) – Gegen 20:51 wurde die Feuerwehr Damme,
zusammen mit der Feuerwehr Borringhausen, zu einem schweren
Verkehrsunfall auf der Holdorfer Straße in der Glückauf alarmiert.

b_damme-technische-hilfe

Bild: Total zerstörtes Leichtkraftrad kaum vorstellbar dass
er das überlebt hat

In Höhe der Waldstraße war ein PKW auf ein stehendes Motorrad, das abbiegen
wollte, aufgefahren. Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer in den
Gegenverkehr geschleudert, wo er mit einem entgegenkommenden PKW
kollidierte. Der 20-jährige Motorradfahrer wurde dabei lebensgefährlich
verletzt. Der auffahrende 27-jährige PKW Fahrer wurde leicht verletzt.
Der lebensgefährlich verletzte Motorradfahrer wurde nach der
Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Marienhospital Osnabrück
gebracht. Der PKW Fahre ins Krankenhaus Damme. Die Feuerwehren Damme und
Borringhausen leuchteten und sicherten die Unfallstelle ab. Weiterhin
wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrbahn
anschließend von Trümmerteilen gereinigt.
Text und Foto: J. Franz FF Damme

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,