24.12.2020 – Kinderhelden schweben vom Dach der Kinderklinik in Oldenburg

Oldenburg – Überraschung für die kleinen Patienten in der Kinderklinik in Oldenburg, die Weihnachten im Krankenhaus verbringen mussten und nicht mit ihren Familien zuhause feiern konnten.

Als Superhelden verkleidet, seilten sich die Höhenretter der Feuerwehr Oldenburg in ihrer Freizeit am 24. Dezember 2020 vom Dach des Klinikgebäudes ab, um die Kinder vom Krankenhausalltag etwas abzulenken.

Das Team der Höhenrettung hatte sich in mehreren Durchgängen an unterschiedlichen Strecken am Gebäude und an einer Drehleiter abgeseilt und den kleinen Patienten, die an den Fenstern zuschauen durften, damit eine große Freude bereitet.

Text und Bilder: Andre Heitkamp – Feuerwehr Oldenburg

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,