17.11.2020 – Schuppenbrand in Neuenkruge

Neuenkruge (LK Ammerland) – Am Späten Abend wurden die freiwilligen Feuerwehren Neuenkruge / Borbeck und  Metjendorf sowie  die Freiwillige Feuerwehr aus Kayhauserfeld (Gemeinde Bad Zwischenahn) zu einem Schuppenbrand am Zwischenahner Damm im Ortsteil Neuenkruge gerufen.

Vorort wurde von der ersten eintreffenden Feuerwehr mit dem Mitgeführten Wasser aus dem Tank ein Erstangriff unter vollen Atemschutz durchgeführt. Die Nachrückenden Kräfte stellten die weitere Wasserversorgung aus einem in ca. 200 Meter entfernten offenen Gewässer sicher. In Brand geraten waren ein Schutthaufen aus Metall- und Kabelresten sowie eine Holzansammlung unter einem Unterstand. Die Einsatzstelle wurde nach Abschluss der Löscharbeiten an die Polizei für weitere Ermittlungsarbeiten übergeben.

Text und Foto: Jens Gerdes – stellv. GPW FF Wiefelstede

Link: FF Wiefelstede

 

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,