05.03.2020 – Feuerwehreinsatz Gasgeruch in Wohnung – Zum Glück kein Ernstfall

Jaderberg (LK Wesermarsch) – Die Freiwilligen Feuerwehren Jaderberg und Jade sowie die First Respondergruppe wurden am Donnerstag, 05. 03.2020, um 17,47 Uhr zu einem Einsatz in Jaderberg alarmiert: „Georgstraße 74a – Gasgeruch im Zimmer“, so lautete die Einsatzmeldung von der Großleitstelle Oldenburg.

Bild: Mit mehreren Einsatzfahrzeugen waren die Feuerwehren Jaderberg  und Jade sowie die First Responder, Polizei und EWE  am Einsatzort in der Georgstraße. Zum Glück konnte kein Gasausbruch festgestellt werden.

Wenige Minuten nach der Alarmierung waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Die Bewohner hatten Gasgeruch wahrgenommen und  sofort über den Notruf 112 die Großleistelle informiert. Unter der Leitung des Jaderberger Ortsbrandmeisters Thomas Hülsebusch wurde von den Einsatzkräften sofort die Gaszufuhr unterbrochen und mit Atemschutz ausgerüsteten Einsatzkräften erkundeten die Lage in der Wohnung und überprüften mit Gasmessgeräten die Wohnung; es wurde nirgends Gasgeruch festgestellt. Die Wohnung wurde gründlich durchgelüftet. Am Einsatzort waren  insgesamt rd. 30 Einsatzkräfte sowie Gemeindebrandmeister Thomas Grimm, die Polizei und Techniker der EWE.

Text und Foto: Mirko Frühling, PW und Hans Wilkens

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,