24.02.2020 – Hilfeleistungseinsatz In Lienen

Elsfleth-Lienen (Landkreis Wesermarsch) – Am Montagabend den 24.02.2020 ist die Feuerwehr Elsfleth um 19:06 Uhr in die Straße „am Weserdeich“ ausgerückt.
Bild: Ein Stromkasten drohte voll Wasser zu laufen. Um einen Kurzschluss und damit verbundenen Stromausfall in Elsfleth zu verhindern pumpte die Feuerwehr Elsfleth einen angrenzenden Graben ab
Hier drohte ein Stromkasten voll Wasser zu laufen. Der zuständige Energieversorger EWE rief die Feuerwehr um Hilfe die mit Pumpen einen angrenzenden Graben abpumpte um das Wasser zurück zu halten. Die Einsatzdauer betrug hier knapp zwei Stunden.
19 Einsatzkräfte waren mit fünf Einsatzfahrzeugen im Einsatz der von Ortsbrandmeister Andreas Schinke geleitet wurde.
Text: Stefan Wilken – Stadtpressewart FF Elsfleth
Bilder: Andreas Schinke – Ortsbrandmeister FF Elsfleth
Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,