11.02.2020 – Jahreshauptversammlung Feuerwehr Spohle

Spohle (LK Ammerland) – Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Spohle. Neben den aktiven Mitgliedern der Wehr, waren auch viele der Alterskameraden gekommen, um sich den Jahresbericht von Ortsbrandmeister Dennis Kuhlmann anzuhören.

Bild: v,l. Gemeindebrandmeister Heiko Bruns, Ortsbrandmeister Dennis Kuhlmann, Keven Hoots, Markus Mitwollen, Julian Rehme, Niklas Siefken, Kreisbrandmeister Andre Hoffbuhr, Bürgermeister Jörg Pieper und stellvertretender Kreisbrandmeister Jürgen Scheel.

Mit den besten Grüßen von Rat und Verwaltung dankte Wiefelstedes Bürgermeister Jörg Pieper gleich zu Anfang den anwesenden im Sitzungssaal. Er stellte fest, dass es auch in der Spohler Wehr „läuft“ . Der Jahresbericht 2019 zeigte wieder einmal das Geleistete der Wehrleute in Spohle auf. Ganze 2675 Dienststunden konnten verzeichnet werden. Mit 16 Einsätzen hatten die Einsatzkräfte der Wehr zwei Einsätze weniger als im Vorjahr. Auch wenn die Anzahl der Einsätze auch hier leicht rückläufig ist, gab es genug zu tun im abgelaufenen Jahr. Vom Schwelbrand bis zur Gemeindeübung oder die Verkehrsabsicherung beim Laternelaufen des Kindergartens- die Männer der Wehr sind sehr gefragt. Das bestätigte auch Wiefelstedes Gemeindebrandmeister Heiko Bruns und wünschte, genauso wie der anwesende Kreisbrandmeister Andre Hoffbuhr, den Wehrleuten ein erfolgreiches Jahr 2020. Der Einheit Spohle gehören zur Zeit 32 aktive und 12 Kameraden der Altersabteilung an. Auch gab es an diesem Abend wieder Beförderungen zu vollziehen. Keven Hoots wurde zum Oberlöschmeister befördert. Markus Mitwollen zum Oberfeuerwehrmann. Julian Rehme und Niklas Siefken sind durch den Spohler Ortsbrandmeister zum Feuerwehrmann befördert worden. Dieser dankte schließlich allen seinen Kameraden für die geleisteten Stunden in der Spohler Wehr. Schließlich konnte Rainer Brunken noch ein Präsent für die beste Dienstbeteiligung entgegen nehmen.

Text und Bilder: Heiko Pold – GPW FF Wiefelstede

 

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,