05.02.2020 – Fahrzeugbrand in Emstek

Emstek (LK Cloppenburg) – Am Mittwoch, den 05. Februar 2020, gegen 20:50 Uhr wurde die Feuerwehr Emstek zu einem Fahrzeugbrand in die Industriestraße in Emstek alarmiert.

Vor Ort konnte ein in Vollbrand stehender PKW festgestellt werden, der in unmittelbarer Nähe zu einem dortigen Gebäude stand. Teile des Dachunterstandes waren durch schon die Hitze des Feuers zerstört. Angrenzendes Fenster waren schon geplatzt. Der Angriffstrupp konnte unter Atemschutz den PKW-Brand schnell unter Kontrolle bringen, sodass das ein Ausbreiten auf das angrenzende Gebäude glücklicherweise verhindert werden konnte.

Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die 26 Einsatzkräfte beendet.

Text und Bilder: Nico Hülskamp – GPW FF Emstek

Link: FF Emstek

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,