10.01.2020 – 2019 ereignisreiches Jahr für die Freiwilligen Feuerwehr Salzendeich

Salzendeich (Lk Wesermarsch) – Während der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Salzendeich (Gemeinde Ovelgönne), kurz vor der Coronakrise im Gasthof Salzendeich, konnte Ortsbrandmeister Manfred Bunk über ein ereignisreiches Jahr 2019 berichten und seinen Kameradinnen und Kameraden für ihre Arbeit und stete Einsatzbereitschaft seinen Dank sagen.

Bild; von links: Gunter Hellwig, Martin Büsing, Stefan Harms, Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider, Markus von Essen, Ortsbrandmeister Manfred Bunk und Bürgermeister Christoph Hartz.

Zu Beginn der Versammlung hieß der Ortsbrandmeister als Gäste Bürgermeister Christoph Hartz, den stellvertretenden Bürgermeister Dieter Kohlmann, den Vorsitzenden des Ausschusses Feuerwehr, Sicherheit und Ordnung, Gunter Hellwig, Sachbearbeiter Kay Blankenstein, Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider und dessen Stellvertreter Holger Dwehus sowie als Vertreter der Öffentlichen Versicherung Oldenburg, Eike Indorf, der den Dank vom Vorstand für die Einsätze übermittelte und auf eine Spende an die Feuerwehr hinwies, willkommen.  In ihren Grußworten würdigten die Gäste die ehrenamtlichen Leistungen in der Feuerwehr und richteten ihren Dank an die Mitglieder.

Ehrungen und Beförderungen

Bürgermeister Christoph Hartz zeichnete den Hauptfeuerwehrmann Stefan Harms für seine 25-jährige ehrenamtliche Dienstzeit mit dem Niedersächsischcn Feuerwehr-Ehrenzeichen aus.  Gemeindebrandmeister Torsten Schattschneider, der auch den Jahresbericht der Gemeindefeuerwehr vortrug und allen Feuerwehrmitgliedern für die geleistete Arbeit dankte, beförderte den Löschmeister Markus von Essen zum Oberlöschmeister.

Jahresbericht für das Jahr 2019

Ortsbrandmeister Manfred Bunk ließ  das ereignisreiche Jahr 2019 der Feuerwehr Salzendeich Revue passieren. Am 31.12.2019 hatte die Feuerwehr  19 aktive Mitglieder mit einem Altersdurchschnitt von 43,5 Jahren sowie 7 Kameraden in der Altersabteilung.  Es wurden insgesamt 1412 Dienststunden abgeleistet, davon 23 Einsatzstunden und 192 Stunden für besondere Dienste. Für die beste Dienstbeteiligung in 2019 erhielt Feuerwehrmann Martin Büsing den Wanderpokal. Arnold Licht erhielt vom Ortsbrandmeister für seine Arbeiten beim Feuerwehrhaus ein Präsent überreicht. Die Feuerwehr Salzendeich musste zu vier Brand- und zwei Hilfeleistungseinsätzen ausrücken, (am 27.06.: Entstehungsbrand, Blitzer an der B 211 brennt; 01.07.: Fahrzeugbrand klein an B 211; 29.07.: Fahrzeugbrand groß, Mähdrescher brennt auf Oldenbroker Feld; 15.08.: Hilfeleistung nach Verkehrsunfall – Tragehilfe über den Graben; 29.09.: Großtierrettung in Loyermoor, Pferd im Anhänger verkeilt und am 09.12.: Wohnungsbrand, Meerkircher Straße. Am 08.01.2019 fand die erste Besprechung für das im Sommer 2020 in Ovelgönne geplante Kreiszeltlager der Wesermarsch-Jugendfeuerwehren statt, das inzwischen wegen der Coronakrise abgesagt werden musste.  Es folgten am 11.01. die Jahreshauptversammlung, 19.01. Vorführung des neuen Leistungswettbewerbs, 03.02. Kohlessen gemeinsam mit dem Boßelverein bei Engelbart, 09.02. Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Großenmeer und am 02.03. der Kinderfeuerwehr Popkenhöge, 13.03. Dienstbesprechung  wegen Vorbereitung des Gemeindefeuerwehrtages, 27.03. Besprechung Kreiszeltlager 2020, 30.03. Kreisfeuerwehrverbandsverbandsversammlung in Brake, 10.04. Gemeindekommandositzung in Oldenbrok, 17.04. Dienstbesprechung in Popkenhöge zur Einführung einer gemeinsamen Homepage, 11.05. Sitzung des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes  in Nordenham, 28.05. Besprechung des Gemeindefeuerwehrtages, 01.06. Gemeindefeuerwehrtag in Salzendeich, 04.06. Gemeindeatemschutzübung in Mentzhauser Schule, 19.06. Besprechung Kreiszeltlager 2020,  29.06.  80 Geburtstag Günther Bohmann, 06.-13.07. Zeltlager des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes in Hooksiel, 20.-21.07. Dorffest Salzendeich, 03.08.Treffen der Altersabteilung der Gemeindefeuerwehr in Salzendeich, 14.08. Grillabend bei der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz in  Loy, 24.08. Grillabend der Feuerwehr, 28.08.Gemeindekommandositzung in Neustadt, 07.09. Info-Veranstaltung der Großleitstelle Oldenburg: Thema: „Führungsstellen bei Sonderlagen“, 08.09. Fahrradtour des Gemeindekommandos, 13.09. Seniorenabend in der Feuerwehrtechnischen Zentrale Brake (FTZ), 14.09.Erster Kreiswettbewerb der Kinderfeuerwehren des LK Wesermarsch in Salzendeich, 18.09. Vereidigung von Thorben Umbach zum stellvertretenden  Ortsbrandmeister, im Rathaus, 01.10. Gemeinsame Einsatzübung mit der Feuerwehr Großenmeer auf dem Hof Bruns in Moorseite, 19.10. Funkübung der Gemeindefeuerwehr, 05.11. Gemeinsamer Übungsdienst mit der Feuerwehr Großenmeer; Thema: „Beleuchtung“ 06.11. Besprechung Kreiszeltlager 2020, 08.11. Laternenumzug in Salzendeich, 11.11. Ortskommandositzung, 17.11. Teilnahme am Volkstrauertag,18.11. Streckentermin für alle Atemschutzgerätträger  in der neuen Übungsstrecke der FTZ in Brake,04.12. Gemeindekommandositzung in Großenmeer  13.12. Jahresabschlusssitzung des Kreisfeuerwehrverbandes in Brake und am 17.12. Weihnachtsfeier in Salzendeich.

Text u. Foto: Ria Meinardus, GPW u. Hans Wilkens

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,