22.09.2019 – Schuppenbrand in Scharrel

Scharrel (LK Cloppenburg) – Am frühen Sonntag, den 22. September 2019 gegen 06:50 Uhr wurde die Feuerwehr Scharrel zum Holtesch nach Scharrel gerufen.

Bild: Sofort wurde das Feuer von den Kameraden aus Scharrel gelöscht

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein ca. 2m mal 2m großer Holzschuppen in Brand. Sofort wurde dieser mit einem Schnellangriff abgelöscht. Wie der Holzschuppen in Brand geraten war ist unklar, auch hier war die Polizei vor Ort. Nach ca. 30 min rückten die Kameraden von der Einsatzstelle ab, die Polizei ermittelt. Im Einsatz war die FF Scharrel, Polizei und DRK.

Text und Bild: Thomas Giehl – GPW FF Saterland

Link: FF Scharrel

 

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,