27.06.2019 – Bei Baggerarbeiten in Scharrel Gasleitung beschädigt

Scharrel (LK Cloppenburg) – Am Donnerstag, den 27.6.19 gegen 15:45 Uhr wurde die Feuerwehr Scharrel und der ABC Dienst Nord zu einer Gasleckage Ecke Hauptstraße/ Ihlestraße in Scharrel gerufen.

Bild: Die Hauptstraße in Scharrel wurde voll gesperrt

Bei Baggerarbeiten wurde eine Gasleitung getroffen. Als Vorsichtsmaßnahme wurden die näheren Anwohner der Ihlestraße und der Sagter-Ems-Straße aus Ihren Wohnungen evakuiert. Weiterhin wurde die Hauptstraße zwischen Ramsloh und Scharrel voll gesperrt.

Bild: Diese Gasleitung wurde beschädigt

Die EWE Mitarbeiter die sofort von der Leitstelle alarmiert wurden, schieberten die Gaszufuhr von zwei Seiten ab, somit konnte das Gas nicht weiter ausströmen. Es wurde seitens der EWE eine Firma beauftragt die die Leckage beheben musste. Im Einsatz war die Feuerwehr Scharrel, ABC Dienst Nord, EWE und Polizei.

Text und Bild: Thomas Giehl – GPW FF Saterland

Link: Feuerwehr Scharrel

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,