19.05.2019 – “Krabbelgruppe besucht Feuerwehrhaus – kleinster “Nachwuchs” bei der Feuerwehr

Wildeshausen (LK Oldenburg) – Freiwillige Feuerwehr heißt nicht nur Einsätze und Übungsdienst, sondern auch viel Familie und Kameradschaft.

Ohne unsere Familien und besonders deren Unterstützung sowie Toleranz, d.h. Frauen, Männer, Freunde, Ehepartner und eben auch unsere Kinder wäre der Dienst bei unserer Feuerwehr in der Kreisstadt für uns unmöglich. Denn schließlich erfolgt alles ehrenamtlich und aus der Freizeit! Somit finden auch ab und an Familienveranstaltungen bei unserer Feuerwehr und unserem Feuerwehrhaus statt. Gestern hieß es dann: Herzlich Willkommen Krabbelgruppe. Von unserem Kameraden und Pressesprecher Daniel hatte sich die Krabbelgruppe seiner kleinen Tochter im Feuerwehrhaus zu Kaffee und Kuchen getroffen. Natürlich durften dabei die Geschwisterkinder sowie die Papas nicht fehlen. Denn besonders die größeren Geschwister und die Väter hatten großes Interesse daran, einmal die Feuerwehr hautnah und in real zu erleben. Dazu hatte sich unser Daniel Unterstützung von Kai organisiert, um allen kleinen und großen Fragen gerecht zu werden.

Es wurde alles genau angeschaut, mit dem Feuerwehrauto, natürlich auch mal mit Blaulicht, eine Runde auf dem Hof gedreht, ein Feuerwehrmann in voller Montur und unter Atemschutz den Kleinen gezeigt (um den Respekt und auch die Angst zu verlieren) und zum Abschluss einmal die Drehleiter (den “Leiterwagen”) ausgefahren. Dabei durften die kleinen auch einmal im Korb “Aufstellung nehmen”.

Mit den Papas ist Daniel dann noch einmal eine echte Runde mit dem Korb der Drehleiter 30m über unserer schönen Kreisstadt gefahren. Auch bei den Großen gab es somit sichtlich große und begeisterte Augen. Es war ein nettes Zusammenkommen bei gemütlicher Atmosphäre. Natürlich auch mit einem gewissen Erziehungs- und Informationsauftrag, denn in der Regel sieht man uns sonst ja nur im Einsatz oder bei Ausrücken.

Text und Bilder: K. Strömer / D. Engels
Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,