09.04.2019 – Schwelbrand in Garmhausen

Garmhausen – Gegen Mittag alarmierte die Großleitstelle Oldenburg die Ortsfeuerwehr Düngstrup sowie nachfolgend die Ortsfeuerwehr Wildeshausen und die Feuerwehr Colnrade.

In der Bauerschaft Garmhausen kam es in einem landwirtschaftlich genutztem Gebäude zu einem Schwelbrand. Hier waren unter anderem Ersatzteile für eine Biogasanlage gelagert.

Die Einsatzkräfte konnten den Brand unter Atemschutz schnell unter Kontrolle bringen. Das Gebäude wurde anschließend gelüftet und konnte an die Eigentümer übergeben werden.

Text: Lena Depken – PW FF Düngstrup

Bilder: K. Strömer, M. Eilers

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,