15.03.2019 – Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Mollberg

Mollberg –  Um 20:00 Uhr begann die Jahreshauptversammlung zu der Ortsbrandmeister Jürgen Eilers, Bürgermeister Jörg Pieper, den Stv. Kreisbrandmeister Heino Brüntjen, Gemeindebrandmeister Heiko Bruns, den Stv. Gemeindebrandmeister Andre Steingräber und den Gemeindepressewart Friedrich Delmenhorst sowie die stark vertretenen Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Mollberg begrüßte.

Bild: v.l.n.r. Stv. KBM Heino Brüntjen, GF Sven Gerken, Jens Bollmann, Helmut Müller, Marcel Ovie, Erhardt Neid, Christian Eilers, OrtsBM Jürgen Eilers, BM Jörg Pieper, Stv. GBM Andre Steingräber, GBM Heiko Bruns

OrtsBM Jürgen Eilers berichtete über ein Ereignisreiches Jahr in seinem Jahresbericht. Die Ortsfeuerwehr Mollberg hatte 34 Einsätze, davon 18 Brandeinsätze, 8 Brandmeldeanlagen – Alarmierungen (davon 4 Fehlalarme) und 8 Einsätze der Technische Hilfeleistung. Die 23 Kameraden der Einsatzabteilung leisteten insgesamt 2.225 Stunden, davon 1697 Stunden für den Übungsdienst und 528 Stunden für Einsätze. Des Weiteren berichtet OrtsBM Jürgen Eilers, dass man sich die nächsten Jahre mit der neu kommenden Autobahnauffahrt im Löschbezirk Mollberg beschäftigen muss und hier einige Vorsorgeplanungen anstehen werden. Bürgermeister Jörg Pieper und Stv. KBM Heino Brüntjen sowie GBM Heiko Bruns bedankten sich für die ehrenamtlich geleisteten Stunden bei den Mollberger Kameraden. Jörg Piper betonte, dass 2.225 Stunden für so eine Ortsfeuerwehr wie Mollberg sehr viel ist und dass es ein hohes Engagement der Feuerwehrfrauen- und Männer zeigt. Zusammen mit dem Stv. KBM und dem GBM ehrte Bürgermeister Jörg Pieper zwei von acht Kameraden der Ehrenabteilung (früher hieß es Altersabteilung):

Haupfeuerwehrmann Erhardt Neid und Hauptlöschmeister Helmut Müller für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortsfeuerwehr Mollberg und lobte deren großen Einsatz für die Allgemeinheit.

Beförderungen: GBM Heiko Bruns und Stv. KBM Heino Brüntjen beförderten: Christian Eilers zum Oberfeuerwehrmann, Marcel Ovie zum Oberfeuerwehrmann Jens Bollmann zum Hauptfeuerwehrmann Sven Gerken zum Oberlöschmeister und Andre Steingräber zum Oberbrandmeister.

Wahlen:

Neuer 1. Gruppenführer: Sven Gerken

Neuer 2. Gruppenführer: Daniel Witthus

Neuer Kassenwart: Arno Hienen

Neuer 2. Gerätewart: Christian Eilers

 Neue Kleiderkammerwartin: Bianca Ruschkowski

 Neuer 1. Ortsatemschutzwart: Daniel Witthus.

Alle gewählten wurden einstimmig gewählt und bedankte sich für das Vertrauen.

Text und Bild: Friedrich Delmenhorst – GPW FF Wiefelstede