02.11.2018 – Kran löst Alarm aus

Jaderberg-Wesermarsch – Die Stützpunktfeuerwehr Jaderberg wurde am Freitag, 2. November 2018, um 12,30 Uhr von der Großleitstelle Oldenburg zu einem Einsatz im Gewerbegebiet Am Esch alarmiert, wo in einer Halle die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Ein neuer Pächter hatte die Halle als Lagerraum übernommen und eine Fachfirma war mit einem Kran mit der Einlagerung von schwerem Gerät beschäftigt. Dabei wurde unter dem Hallendach mit dem Kranausleger die Brandmeldeanlage beschädigt, die dann den Alarm auslöste. Der Mitarbeiter wunderte sich, als plötzlich die Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Jaderberg die Halle betraten. Auch die First Respondergruppe war am Einsatzort.                                                                

Text: Wolfgang Böning

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,