05.07.2018 – Jugendfeuerwehr Beckeln verweilt im Zeltlager in Sudwalde

Sudwalde – Seit Samstag verweilt die Jugendfeuerwehr Beckeln bei dem 38. Kreiszeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Landkreis Diepholz in Sudwalde.

Alle drei Jahre, wenn es kein OFV- oder Kreiszeltlager gibt bewirbt man sich als Gastfeuerwehr beim Landkreis Diepholz. Bereits zum siebten Mal sind sie nun beim größten Zeltlager im Land Niedersachsen dabei. Am Tag der Anreise stand abends bereits die erste Aktivität auf dem Plan. Vom Zeltplatz aus ging es zum Nachorientierungsmarsch. Nach dem alle Gruppen unversehrt zurück kamen, konnte die Nachtruhe eingeläutet werden. Neben dem Ori-Marsch standen verschiedene sportliche Wettbewerbe wie Völkerball, Volleyball und Indiaca aber auch feuerwehrtechnische Wettbewerbe auf dem Ablauf. Bei den hochsommerlichen Temperaturen lässt es sich in dem sehr gut
organisierten Zeltlager aushalten. Am Mittwochabend fand in dem Festzelt eine
große Zeltdisco statt. Auf dem großzügig aufgebauten Marktplatz vor dem Festzelt kann man sich jederzeit stärken. Bevor am Sonntag das Zeltlager wieder endet, findet am Samstag der S-Club Tag der Sparkasse sowie am Abend eine weitere große Disco statt.

Text und Bild: Christian Bahrs