23.01.2018 – Abschied von Ehren-Ortsbrandmeister Georg Müller

Jaderberg/Südbollenhagen – Schnell ging die traurige Nachricht durch die Gemeinde Jade, dass der Ehren-Ortsbrandmeister Georg Müller am 23. Januar 2018 im Alter von 85 Jahren gestorben ist.

Bild: : Ehren-Ortsbrandmeister Georg Müller verstarb im Alter von 85 Jahren

Während der Trauerfeier am 5. Februar 2018 in der Trinitatiskirche in Jade nahmen auch die Feuerwehren der Gemeinde Jade Abschied von einem allseits beliebten und geschätzten Kameraden. Georg Müller, der zuletzt, bis er in den Ruhestand ging, über 20 Jahre auf dem Bauhof des Entwässerungsverbandes Jade in der Gewässerunterhaltung als Maschinenführer tätig war, wohnte in den letzten Jahren mit seiner Frau Anneliese, die inzwischen auch verstorben ist, in Jaderberg. Er hat sich in seiner 62-jährigen Zugehörigkeit, vor allem von 1981 bis 1993 als Ortsbrandmeister, um das Feuerlöschwesen und den weiteren Aufbau der Feuerwehr Südbollenhagen, die er erfolgreich geleitet hat, verdient gemacht. Auch war er 1974, im Jahr der Gemeindereform, kurze Zeit stellvertretender Gemeindebrandmeister. Für seine Verdienste um das Feuerlöschwesen wurde Georg Müller  u.a. mit dem Niedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 50 Jahre, der Ehrennadel des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes in Silber, dem Abzeichen für langjährigen Dienst in der Feuerwehr des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen e.V.  für 60 Jahre ausgezeichnet. Seit dem 62. Lebensjahr gehörte er der Altersabteilung an.

Text u. Foto: Hans Wilkens

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,