28.08.2017 – Brand einer Ballenpresse in Gammens

Gammens – Der Brand einer Ballenpresse sorgte heute Nachmittag für einen Einsatz der Wehren Hohenkirchen, Wiarden und Waddewarden.

img_20170828_162627744_hdr

Bei Gammens hatte der Fahrer eines Traktos Qualm aus seiner Ballenpresse bemerkt. Er bremste und öffnete eine Klappe. Dort konnte er bereits Flammen sehen. Mit einem Feuerlöscher begann er die Brandbekämpfung, die leider nicht komplett erfolgreich war. Somit fuhr er die Presse auf ein angrenzendes Feld und koppelte den Traktor ab. Wir löschten die Presse dann unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr mit Wasser ab. Rasch war das Feuer aus und das Gerät konnte an den Eigentümer übergeben werden. Größerer Schaden wurde durch das umsichtige Handeln des Traktorfahrers und durch den Einsatz der Feuerwehren verhindert.

Fotos: Eike Eilers  

Text: Ina Eilers

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,