19.03.2021 – LFV Info – Kandidatenbenennung zur Nachbesetzung für die Funktion des LFV-Präsidenten

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

wie bereits mit unserer LFV Info Nr. 15/2021 mitgeteilt, haben sich aus den Reihen des LFV-Vorstandes nachfolgende zwei Kameraden beworben:

KBM Olaf Kapke                                                RBM Uwe Quante

(LFV-Bez.Ebene BS, LK Helmstedt)              (LFV-Bez.Ebene LG, LK Heidekreis)

Bis zum 16.03.2021, 24.00 Uhr gab es aus den Reihen der LFV-Mitgliedsverbände keine weiteren Bewerberinnen/Bewerber, somit stehen die beiden vorgenannten Kandidaten fest.

Beide haben unabhängig voneinander bestätigt, dass sie im Falle einer Wahl das Amt des LFV-Präsidenten antreten werden.

Ferner teilen wir mit, dass alle Vorsitzenden der Mitgliedsverbände, die LJFL und die Vorsitzenden der Landesgruppen BF / WF fristgerecht die stimmberechtigen Delegierten gemeldet haben.

Die vorgenannten Fristen wurden eingehalten und damit können wir eine ordnungsgemäße Briefwahl durchführen. Die Wahlunterlagen nebst Hinweisen und Erläuterungen zum weiteren Wahlverfahren werden am 19.03.2021 per Postsendung, sowohl im einzelnen direkt an die stimmberechtigen Vorsitzenden, als auch an die jeweils gemeldeten Delegierten, die weiteren stimmberechtigten Mitglieder der LJFL und an den LFV-Vorstand verschickt.

Bitte beachten Sie, dass die Briefwahlunterlagen bis Donnerstag, 08.04.2021, 24:00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle vorliegen müssen – der Postweg ist dabei zu beachten!

Am 30.04.2021 findet die 108. LVV in virtueller Form statt, in der sowohl das Wahlergebnis, als auch eine Amtsübernahme des LFV-Präsidenten bekanntgegeben/erfolgen wird.

Quelle: LFV Niedersachsen

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,