13.06.2020 – Blitzeinschlag in Schornstein sorgte für Feuerwehreinsatz

Jade ( Lk Wesermarsch) – Die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehren Jade und Jaderberg erfolgte am Samstagabend, 13.06.2020, um 22.04 Uhr, von der Großleistelle Oldenburg.  “Blitzeinschlag in Schornstein, Hayenweg 8“, so lautete die Meldung.

Bild: Lagebesprechung

Es betraf ein Wohnhaus in Jade-Kurzendorf (Gemeinde Jade), wo bei einem Gewitter ein Blitz in den Schornstein eingeschlagen hatte. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Jader Ortsbrandmeister Peter Scholz, der in unmittelbarer Nähe wohnt, hatte plötzlich einen grellen Blitz und einen unheimlich lauten Knall mit gleichzeitigem Donner wahrgenommen. Ein Bewohner, der vor Ort war, setzte sofort den Notruf ab. Die Feuerwehren Jade und Jaderberg mit der First Respondergruppe waren nach der Alarmierung schnell im Hayenweg. Wegen der schmalen Zufahrt und ohne Wendemöglichkeit auf dem Gelände fuhren nicht alle Einsatzfahrzeuge direkt zur Einsatzstelle und hielten sich in der Nähe in Bereitschaft. Bei Erkundung der Lage wurde im Gebäude, wo der Blitz in den Schornstein eingeschlagen und größeren Schaden angerichtet hatte, auch Brandgeruch wahrgenommen. Bei der Erkundung der Lage kam auch die Wärmebildkamera zum Einsatz. Ein Feuer wurde nicht entdeckt. Die Hauptsicherung in der Stromversorgung war zerschmolzen. Ein EWE-Mitarbeiter schaltete die Stromzufuhr ab. Im Dach am Schornstein klaffte ein riesiges Loch, das von den Einsatzkräften mit einer Plane notdürftig abgedeckt wurde. Und am Dach gab es weitere Beschädigungen; einige beschädigte Dachpfannen wurden von den Einsatzkräften ausgewechselt. Am Einsatzort waren auch die Polizei zur Brandermittlung sowie  Gemeindebrandmeister Thomas Grimm und sein Stellvertreter Jan Hauerken. Der Jader Ortsbrandmeister Peter Scholz zeigte sich als Einsatzleiter mit Einsatzablauf, bei dem 40 Einsatzkräfte bis kurz vor Mitternacht im Einsatz waren und gute Arbeit geleistet hatten, vollauf zufrieden.

 Text u. Fotos: Wolfgang Böning und Kaja Hanke, PW

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,