14.08.2019 – Ast auf Straße in Dötlingen

Dötlingen (LK Oldenburg) – Am frühen Morgen des 14. August wurde die Ortsfeuerwehr Dötlingen um 05:46 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz in die Straße Zum Morgenland nach Dötlingen alarmiert.

Die Feuerwehr war angefordert worden, da ein aus einer Eiche herausgebrochener Ast mit einem Durchmesser von circa 30 Zentimetern die Fahrbahn blockierte. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und beseitigten das Hindernis mithilfe einer Motorkettensäge. Im Anschluss konnten die 13 ehrenamtlichen Feuerwehrleute, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort waren, wieder einrücken. Der Einsatz dauerte rund eine halbe Stunde.

Text und Bild: Jannis Wilgen – GPW FF Dötlingen

Link: FF Dötlingen

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,