08.05.2019 – Zu Beginn der Sommerferien tolles Zeltlager der Jugendfeuerwehren in Hooksiel

Jade-Hooksiel (LK Friesland) In der ersten Woche der Sommerferien fand das Zeltlager der Jugendfeuerwehren des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes (OFV)  mit rund 1500 Teilnehmern  aus den Jugendfeuerwehren im Oldenburger Land im herrlichen Strandbadgelände in Hooksiel statt.

Bild: Zum Abschluss des Zeltlagers die Siegerehrung, wo die JF Jade aus dem Landkreis Wesermarsch Pokale und als Lagersieger schließlich  auch die Wanderplakette in Empfang nehmen konnte

Der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart Stefan Janke, auch Gemeindepressewart der Jader Feuerwehren, zeigte sich beeindruckt von diesem gut organisierten Zeltlager, wie er im Gespräch betonte.  Mit dabei in diesem gelungenen  Zeltlager waren als Vertreter der Gemeinde Jade die Jugendfeuerwehr (JF) Jade und die Cheerleader „Blue Lights“ der Stützpunktfeuerwehr Jaderberg, die bei den Wettbewerben gute Plätze belegen konnten. Los ging es am Samstag zum Auftakt mit der feierlichen Eröffnungsfeier, auf der unter anderem der Schirmherr des Zeltlagers, Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (MdL)  ein paar Grußworte an die Jugendfeuerwehren richtete. Trotz des recht kühlen Wetters hier direkt zwischen Deich und Jade entwickelte sich aber wieder eine gute Stimmung innerhalb des Zeltlagers. So standen auch einige spannende Wettbewerbe auf dem Wochenplan, z. B. Brennball, Volleyball, Wikingerschach (Kubb), Orientierungslauf und ein Sandburgenwettbewerb.

Bild: Der Besuch der Insel Helgoland war auch für die Jugendfeuerwehr Jade ein besonderes Ferienerlebnis

Bei den Wettbewerben konnten die JF Jade und die Cheerleader aus Jaderberg einige  vordere Plätze für sich verbuchen, was dann dazu führte, dass die JF Jade am Ende der Woche während der Siegerehrung als Lagersieger auch die begehrte Wanderplakette in vor den Nächstplatzierten JF Brake und  JF Neuenkoop-Köterende das Zeltlager erfolgreich beenden konnte. Die Gruppe „Blue Lights“ der Feuerwehr Jaderberg landete auf einem guten 23. Platz von 68 teilnehmenden JF. Das besondere Highlight des Zeltlagers war für alle jedoch zweifelsohne die Fahrt mit dem Seebäderschiff MS „Fair Lady“ zur einzigen deutschen Hochseeinsel Helgoland. Auch wenn die Hinfahrt aufgrund des Seegangs für einen Großteil der Jugendlichen an der Reling endete, entschädigte die Insel schnell mit ihrem Charme und dem sonnigen Wetter von den Strapazen.

Text: Hans Wilken

Fotos: Stefan Janke, GPW FF Jade

Please follow and like us:

Veröffentlicht von

Thomas Giehl

Thomas Giehl

Leiter Öffentlichkeitsarbeit im OFV, AK Sprecher Internet im OFV, Bezirkspressewart des LFV - Bereich Weser Ems, stellv. KPW im KFV CLP, Internetbeauftragter im KFV CLP,