24.04.2015 – Kreisfeuerwehrverband Friesland führt Verbandsversammlung durch

Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Friesland

Zwei Kinderfeuerfeuerwehren gegründet / stabile Mitgliederzahlen

Jever (LK Friesland) – Verbandsvorsitzender und Kreisbrandmeister Gerhard Zunken hatte zur diesjährigen Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV) Friesland in den Schützenhof Jever eingeladen. 24.04.2015 – Kreisfeuerwehrverband Friesland führt Verbandsversammlung durch weiterlesen

24.04.2015 – Sturmtief “Niklas” zerstört Bauernhaus, drei Kälber gerettet

Jade (LK Wesermarsch) – Die starken Windböen des Sturmtiefs „Niklas“ hinterließen am Dienstagnachmittag auch in der Gemeinde Jade ihre Spuren. Kurz nach 15 Uhr wurden die FF Jade und Jaderberg einschließlich der First Responder Gruppe zu einem Einsatz nach Jaderaußendeich alarmiert. „Gebäude eingestürzt“, lautete die Einsatzmeldung von der Großleitstelle Oldenburger Land (GOL). 24.04.2015 – Sturmtief “Niklas” zerstört Bauernhaus, drei Kälber gerettet weiterlesen

23.04.2015 – Kreisbrandmeister Dienstbesprechung in Brake

Kreisbrandmeister Dienstbesprechung in Brake

Beteiligung der PD Oldenburg bei LÜKEX 2015

Brake (LK Wesermarsch) – Die Kreisbrandmeisterdienstbesprechung, im Amtsbereich der Polizeidirektion Oldenburg, fand in der Feuerwehrtechnischen Zentrale der Kreisfeuerwehr Wesermarsch statt. 23.04.2015 – Kreisbrandmeister Dienstbesprechung in Brake weiterlesen

21.04.2015 – Einsatzübung im Gewerbegebiet Kayhauserfeld

Personensuche und Aufbau einer Wasserversorgung als Übungsaufgabe

Bad Zwischenahn (LK Ammerland) – Auf dem Gelände und in den Hallen der Firma „Hüppe“ im Gewerbegebiet Kayhauserfeld, gab es vor kurzem viel zu tun. Der Ortsbrandmeister der Einheit Kayhauserfeld Patrick Zemke und der stellv. Zugführer der Einheit Bad Zwischenahn Tim Cölsmann hatten das Ziel, die Zusammenarbeit der beiden Wehren zu vertiefen. Hierfür erhielten die Kameraden die Meldung: durch Funkenflug bei Flexarbeiten umliegendes Verpackungsmaterial in Brand geraten; mehrere Personen werden vermisst.

21.04.2015 – Einsatzübung im Gewerbegebiet Kayhauserfeld weiterlesen

21.04.2015 – Pkw prallt auf Bahnübergang mit Zug zusammen

PKW prallte gegen Nordwestbahn

Zwei Personen schwerstverletzt

Vechta (LK Vechta) – Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag in Nähe von Vechta wurden zwei Personen schwer verletzt. Gegen 16.39 Uhr befuhr ein 68-Jähriger aus Vechta mit seinem Pkw im Vechtaer Ortsteil Hagen vom Krimpenforter Weg kommend den Kötterweg und wollte in Richtung Hagener Ringstraße weiterfahren. Dabei prallte er an einem unbeschrankten Bahnübergang mit einem Zug der Nordwestbahn zusammen, der die Bahnstrecke Osnabrück-Bremen in Richtung Bremen befuhr. 21.04.2015 – Pkw prallt auf Bahnübergang mit Zug zusammen weiterlesen

20.04.2015 – Einsatzübung für die Feuerwehr Dänikhorst und Ohrwege

Übungen als Grundlage für gute Zusammenarbeit in Bad Zwischenahn

Dänikhorst (LK Ammerland) – Die Führungskräfte der Einheiten Dänikhorst und Ohrwege hatten eine Übung auf dem Dienstplan. Da beide Wehren im Notfall zusammen alarmiert werden, ging es hier hauptsächlich um die Handhabung der unterschiedlichsten Geräte der jeweils anderen Wehr bzw. auch hier die Zusammenarbeit zu vertiefen. 20.04.2015 – Einsatzübung für die Feuerwehr Dänikhorst und Ohrwege weiterlesen