18.07.2015 – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 214 mit fünf Verletzten

Steinfeld (LK Vechta) – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 09:00 Uhr im Lohner Ortsteil Kroge. Hier wollte ein 41-jähriger Mann aus Lünen von der Diepholzer Straße (L 850) kommend, nach links auf die B 214 in Richtung Diepholz aufbiegen. Zum Abbiegen fuhr er links an der dortigen Verkehrsinsel vorbei und benutzte den Rechtsabbiegestreifen der B 214/aus Richtung Diepholz, zum Aufhahren auf die B 214. 18.07.2015 – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 214 mit fünf Verletzten weiterlesen

10.07.2015 – Schwerer Verkehrsunfall, Fahrer durch Einsatzkräfte aus Fahrzeug gerettet

Saterland – Ramsloh (LK Cloppenburg) – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 11:50 Uhr in Bollingen. Ein Ehepaar befuhr mit Ihrem Opel den Schwarzen Weg und wollte die Bollinger Straße überqueren. Dabei übersahen sie einen Hyundai Fahrer der die Bollinger Straße befuhr. 10.07.2015 – Schwerer Verkehrsunfall, Fahrer durch Einsatzkräfte aus Fahrzeug gerettet weiterlesen

07.07.2015 – Gefahrgutunfall, unbekannte Flüssigkeit tropft von Lkw-Ladefläche

Wildeshausen (LK Oldenburg) – Ein Großaufgebot an Rettungskräften wurde in der Nacht zu Dienstag nach Wildeshausen alarmiert.
Passanten sahen an der Wilhelm-Maybach-Straße in Wildeshausen eine Flüssigkeit aus einem abgestellten LKW tropfen, der Gefahrgutstoffe geladen hatte. Ein 20 Liter Kanister hatte aus unbekannter Ursache Leck geschlagen. Sein Inhalt verteilte sich auf der gesamten Ladefläche des Lastwagens. 07.07.2015 – Gefahrgutunfall, unbekannte Flüssigkeit tropft von Lkw-Ladefläche weiterlesen