01.12.2017 – Gemeinde Dötlingen investiert über 25.000 Euro in Digitalfunk

Dötlingen – Seit 2015 setzen die Feuerwehren im Landkreis Oldenburg für die Kommunikation zwischen den Einsatzfahrzeugen und der Leitstelle den Digitalfunk ein.

img_7441_kl

Bild: Zahlreiche Umbauarbeiten mussten die Gerätewarte der Dötlinger Feuerwehren für die vollständige Umstellung auf Digitalfunk durchführen. Von links: Andreas Reese (Brettorf), Patrick Jordt, Thorsten Falk (beide Neerstedt), Marvin Leutloff und Arne Metzing (beide Dötlingen). Es fehlt Thomas Köhler (Brettorf). 01.12.2017 – Gemeinde Dötlingen investiert über 25.000 Euro in Digitalfunk weiterlesen