15.04.2015 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Schwerer Verkehrsunfall auf der L338

PKW-Fahrer nach Frontunfall eingeklemmt

Wohlde (LK Oldenburg) – Während des schweren Unfalls auf der Autobahn bei Groß Ippener, passierte ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 338 zwischen Wildeshausen und Harpstedt.

2015.04.15_VU_L338_Wohlde (9)  2015.04.15_VU_L338_Wohlde (8)

Dort prallte ein PKW mit einem Transporter zusammen. Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der PKW-Fahrer in seinem Wrack eingeklemmt.
Alarmiert wurde die zuständige Ortsfeuerwehr Harpstedt. Da diese allerdings noch bei dem Unfall auf der Autobahn war, wurde die Feuerwehr Wildeshausen mit alarmiert. 15.04.2015 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person weiterlesen

15.04.2015 – Auffahrunfall auf der BAB A1 Richtung Bremen

Verkehrsunfall BAB A 1 Richtungsfahrbahn Bremen

Gleich mehrere LKW in schweren Verkehrsunfall verwickelt

Groß Ippener (LK Oldenburg) – Am Mittwochnachmittag kam es gegen 15 Uhr auf der BAB A 1, zwischen den Anschlussstellen Groß Ippener und Delmenhorst-Ost in Fahrtrichtung Bremen, zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier LKW. 15.04.2015 – Auffahrunfall auf der BAB A1 Richtung Bremen weiterlesen

15.04.2015 – Niedergebranntes Osterfeuer durch Winde wieder entfacht

Niedergebranntes Osterfeuer brennt erneut

Hude (LK Oldenburg) – Über Funkmeldeempfänger und Sirene wurde die Freiwillige Feuerwehr Hude am Mittwoch um 14:48 Uhr nach Nordenholz gerufen. Dort waren die Reste des Osterfeuers am Neuen Weg erneut aufgeflammt.
Die drei wasserführenden Fahrzeuge der Wehr rückten kurz darauf mit 20 Einsatzkräften aus. 15.04.2015 – Niedergebranntes Osterfeuer durch Winde wieder entfacht weiterlesen

14.04.2015 – Großtierrettung auf einem Landwirtschaftlichen Betrieb

Großtierrettung auf einem landwirtschaftlichen Betrieb

Kuh vor dem Ersticken gerettet

Hude (LK Oldenburg) – Am Dienstagmittag war auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Hude eine Kuh in eine Güllegrube gestürzt. Das Tier konnte von dem Landwirt nicht mit eigenen Kräften befreit werden und drohte zu ersticken.
Die Freiwillige Feuerwehr Hude wurde um 13:02 Uhr über Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Kurz darauf trafen die ersten Feuerwehrkameraden am Einsatzort an der Maibuscher Straße ein. 14.04.2015 – Großtierrettung auf einem Landwirtschaftlichen Betrieb weiterlesen

12.04.2015 – Sportflugzeug neben der Autobahn abgestürzt

Sportflugzeug direkt an der A28 zwischen Oldenburg und Hatten abgestürzt

Der Pilot kam dabei ums Leben, drei weitere Insassen wurden lebensgefährlich verletzt

Hatten (LK Oldenburg) – Am Sonntag, um 13:30 Uhr wurde Großalarm für zahlreiche Feuerwehren und Rettungsdienste im Landkreis und der Stadt Oldenburg ausgelöst. Ein Sportflugzeug war kurz nach dem Start am Segelflugplatz Hatten direkt neben der Autobahn 28 zwischen Oldenburg und Hatten abgestürzt. Dabei wurde ein Insasse eingeklemmt. 12.04.2015 – Sportflugzeug neben der Autobahn abgestürzt weiterlesen

10.04.2015 – Schwerer Verkehrsunfall, Pkw landete im Straßengraben

Schwerer Verkehrsunfall in Strücklingen

Feuerwehr holte verletzte Frau schnell aus dem Fahrzeug

Strücklingen (LK Cloppenburg) – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag gegen 14:55 Uhr auf der Wittensander Straße in Strücklingen. Aus noch ungeklärter Ursache kam eine 25-jährige PKW Fahrerin in Richtung Ostrhauderfehn fahrend in den Gegenverkehr. Sie tuschierte einen PKW Fahrer aus Richtung Ostrhauderfehn kommend. 10.04.2015 – Schwerer Verkehrsunfall, Pkw landete im Straßengraben weiterlesen