04.10.2017 – JF Dinklage besuchte die Bundeshauptstadt Berlin

Berlin/Dinklage (Landkreis Vechta) – In der Zeit vom 04.10.2017 bis zum 08.10.2017 besuchte die Jugendfeuerwehr Dinklage die Bundeshauptstadt Berlin. Auf diesen Ausflug fieberten die Jugendlichen und die Betreuer schon lange hin.

Die Jugendfeuerwehr Dinklage vor dem Kanzleramt in Berlin / Bild: Sovinec
Die Jugendfeuerwehr Dinklage vor dem Kanzleramt in Berlin / Bild: Sovinec

04.10.2017 – JF Dinklage besuchte die Bundeshauptstadt Berlin weiterlesen

04.10.2017 – Jugendfeuerwehr Dinklage besuchte die Bundeshauptstadt Berlin

Berlin/Dinklage (Landkreis Vechta) – In der Zeit vom 04.10.2017 bis zum 
08.10.2017 besuchte die Jugendfeuerwehr Dinklage die Bundeshauptstadt 
Berlin.

b_jf-dinklage-berlin

Bild: Jugendfeuerwehr Dinklage vor dem Kanzleramt in Berlin

Auf diesen Ausflug fieberten die Jugendlichen und die Betreuer 
schon lange hin. Nach einer entspannten Busfahrt wartete nach kurzem 
Einrichten in der Jugendherberge auch schon das erste Highlight auf die 
Reisenden. Es ging mit der U-Bahn zur Show der Blue Man Group, welche 
von allen aufgeregt verfolgt wurde. Der folgende Tag stand ganz im 
Zeichen der Tropen. Es stand ein ganztägiger Besuch im Tropical Island 
an, einer alten zu einem Freizeitbad umgebauten Zeppelinhalle. Alle 
genossen den Ba-detag und die unzähligen Beschäftigungsmöglichkeiten. Am 
Freitagmorgen bekamen die Jugendlichen einen Einblick in den Reichs- und 
Bundestag und lernten Dank ei-nes Treffens mit einem der 
wissenschaftlichen Mitarbeiter von  Franz-Josef Holzen-kamp mehr über 
die Arbeit eines Bundestagsabgeordneten.  Im Anschluss an den Rundgang 
in der Glaskuppel des Reichstags folgte eine Stadtrundfahrt mit dem Bus. 
Nach einem ausgiebigen Abendessen folgte dann der Besuch des Basketball 
Spiels zwischen Alba Berlin und den Walter Tigers Tübingen, welches die 
Heimmannschaft aus Berlin überzeugend für sich entscheiden konnte. 
Samstag  war die Jugend-feuerwehr im Bundeskanzleramt zu Gast. Dies war 
für alle Mitreisenden eine neue Erfahrung und sehr interessant. Im 
Anschluss durften die Jugendlichen die Berliner Innenstadt erkunden um 
sich anschließend in einer geführten Tour durch Berlins Un-tergrund zu 
begeben. Ein besonderes Highlight war mit Sicherheit auch der Besuch der 
Flughafenfeuerwehr Berlin-Schönefeld Wache Ost, bei dem die 
Jugendfeuerwehr einen Einblick in den Alltag der Flughafenfeuerwehr 
gewinnen und einige coole Erin-nerungsfotos schießen konnte.
Text und Foto: Marc Sovinec – JF Dinklage

24.09.2017 – 230 Jugendlichen wird die höchste Auszeichnung in Emden verliehen

Emden – Bevor die Jugendfeuerwehrwarte und Betreuer des Bezirkes Weser-Ems am Sonntag, den 24.09.2017 zur Bundestagswahl gehen konnten, ging es für viele von Ihnen zur Leistungsspangenabnahme der Bezirksjugendfeuerwehr Weser-Ems nach Emden.

2017_09_24_lsp_emden_1

Bild: Eine Jugendgruppe baut eine Wasserfortleitung über lange Wegstrecken auf 24.09.2017 – 230 Jugendlichen wird die höchste Auszeichnung in Emden verliehen weiterlesen

27.08.2017 – Spannende Spiele bei bestem Sommerwetter in Achternmeer

Landkreis Oldenburg –  Am Wochenende fand das alljährliche Turnier „Spiel ohne Granzen“ der Kreisjugendfeuerwehr Landkreis Oldenburg statt.

2017_sog_achternmeer

Bild: Nach der Siegerehrung von links: Kinderfeuerwehr Ganderkesee, Großenkneten 1 und Beckeln 2 freuten sich über ihre Plätze! 27.08.2017 – Spannende Spiele bei bestem Sommerwetter in Achternmeer weiterlesen

06.06.17 – Pfingstzeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Vechta

Lüsche (Lk Vechta) – Bei strahlendem Sonnenschein reisten die 18 Jugendfeuerwehren des Landkreises Vechta am Freitag, den 02.06.2017 nach Lüsche, um dort ihre Zelte zum alljährlichen Pfingstzeltlager aufzuschlagen.

Die Jugendfeuerwehr Borringhausen sicherte sich im Zeltlager den Gesamtsieg / Bild: Jens Lindemann
Die Jugendfeuerwehr Borringhausen sicherte sich im Zeltlager den Gesamtsieg / Bild: Jens Lindemann

06.06.17 – Pfingstzeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Vechta weiterlesen

05.06.2017 – Kreisjugendzeltlager des KFV Cloppenburg in Barssel

Barßel / LK Cloppenburg – Am Freitag den 02. Mai 2017 wurde das Pfingstzeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Cloppenburg bei sonnigen Temperaturen in Barßel durch Kreisjugendfeuerwehrwart Artur Kasperczyk von der Feuerwehr Bösel und KBM Heinrich Oltmanns eröffnet.

DCIM100MEDIADJI_0057.JPG
Bild: Luftaufnahme des KFV Cloppenburg

05.06.2017 – Kreisjugendzeltlager des KFV Cloppenburg in Barssel weiterlesen