12.08.2017 – Realistische Bedingungen bei Übungen im Brandhaus Lemgo

Dötlingen – Durch die kontinuierlichen Fortschritte im vorbeugenden Brandschutz nimmt die Zahl der zu bekämpfenden Brände für die Feuerwehren seit Jahren ab.

img_4333_kl

Bild: Ein Atemschutztrupp simuliert vor dem Betreten des Brandhauses das Kühlen von heißen Rauchgasen unter der Decke. Ein Ausbilder (roter Helm) beobachtet das Vorgehen 12.08.2017 – Realistische Bedingungen bei Übungen im Brandhaus Lemgo weiterlesen

11.08.2017 – Ehrungen im Feuerwehrhaus Ramsloh

Saterland- Ramsloh / LK Cloppenburg – Gleich zwei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ramsloh feierten ihr 40 und 25zigstes Dienstjubiläum.

gruppenbild

Bild: v.l.n.r. Gemeindebrandmeister Rolf Tebben, Bürgermeister Hubert Frye, Andrea Stöter, Ortsbrandmeister Matthias Stöter, Erster Hauptfeuerwehrmann Thomas Büter, Annegret Büter, stellv. Ortsbrandmeister Matthias Neiteler und Kreisbrandmeister Heinrich Oltmanns  11.08.2017 – Ehrungen im Feuerwehrhaus Ramsloh weiterlesen

24.07.2017 – 40 Jahre im ehrenamtlichen Dienst für die Oldenburger Bürger

Eversten – Die Freiwillige Feuerwehr Eversten würdigte den Brandmeister Dirk Boltes im Rahmen einer Feierstunde für seine 40-jährigen Verdienste im Feuerlöschwesen.

img_8474

Bild: Brandmeister Dirk Boltes und Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eversten

Stadtbrandmeister Bernhard Möller überreichte aus diesem Anlass eine Urkunde wie auch ein Feuerwehrehrenzeichen. Im Jahre 1977 trat Dirk Boltes in die Freiwillige Feuerwehr Eversten ein, belegte über mehrere Jahre diverse Fach- und Führungslehrgänge auf Stadtebene sowie an den Feuerwehrschulen des Landes Niedersachsens. Besonders hervorzuheben ist, dass Dirk Boltes 18 Jahre an der Seite von Heiner Beilken und Fred Ramke das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters innehatte. Zusätzlich betreute er über  31 Jahre als Kassenwart die Finanzen der Ortsfeuerwehr.

Bild: FF Eversten

Text: André Heitkamp