22.08.2017 – Damme Glückauf Betriebsstoffe aufnehmen nach Verkehrsunfall

Damme (Landkreis Vechta) – Gegen 13:15 wurde die Feuerwehr Damme zu einer 
technischen Hilfeleistung nach einem schweren Verkehrsunfall auf der 
Holdorfer Straße in der Glückauf alarmiert.

b_damme-th-nach-vu

Bild: Linksabbieger übersah ein Mercedes Vito und sorgte für 
Totalschaden

In Höhe der Bergstraße hatte ein 40-jähriger Fahrer aus Lotte beim Linksabbiegen in die Bergstraße einen entgegenkommenden 32-jährigen Fahrer aus Damme übersehen und stieß mit diesem zusammen. Der Dammer wurde schwer verletzt, der Fahrer des Vito und seine 15-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Die drei Personen wurden nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in die Krankenhäuser Damme und Vechta gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und reinigte die Fahrbahn von Trümmerteilen.
Text und Foto: J. Franz FF Damme